Die grössten Fernuniversitäten in Deutschland

Einen wichtigen Eckpfeiler stellt heute die Weiterbildung dar. Auch wenn Sie Ihren Traumjob schon gefunden haben, bemerken Sie schnell, dass sich die Welt sehr schnell verändert. Um Ihre Bildung auf einem hohen Niveau zu halten, bietet sich Ihnen der Besuch einer Fernuniversität an. Dabei zeichnen sich die größten Institutionen durch eine unterschiedlich gelagerte Thematik aus.

Die AKAD University

Besuchen Sie die AKAD und erleben Sie das Studieren von einer neuen Seite. Die Schwerpunkte liegen auf Gebieten wie Mathematik, Wirtschaft, Sprachen und Technik. Ein Schwerpunkt des Angebots ist in mehr als 60 MBA-, Master- und Bachelor-Fernstudiengängen zu sehen. Es kommt zur Abdeckung der Bereiche Kommunikation & Kultur, Technik & Informatik sowie Wirtschaft & Management. Damit präsentiert sich die AKAD University mit einem hochwertigen Hochschulangebot, indem auch Sie den passenden Studiengang finden. Ihren Abschluss erhalten Teilnehmer in einem der über das gesamte Bundesgebiet verteilten 33 Prüfungszentren.

Die Euro-FH

Als Fernuniversität präsentiert sich die Euro-FH mit dem Angebot von Fernstudium und Weiterbildungskursen. Der besondere Schwerpunkt liegt auf den Gebieten BWL, Logistik und Wirtschaftsrecht. An der Euro-FH ist das Belegen von einem Studiengang zum Bachelor und zum Master möglich. Es erwartet Sie wahlweise das Studium in Vollzeit oder neben dem Beruf. Fernunis wie die FH bieten außerdem das Abendstudium in Kombination für Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie an. Umfangreich ist an der Euro-FH der Bereich Master & MBA-Studiengänge ausgeprägt, wie Marketing MBA oder Wirtschaftspsychologie zeigen.

Die Fernuniversität Hagen

Großer Beliebtheit erfreut sich diese Fernuni, die schwerpunktmäßig auf die Gebiete Psychologie, Rechtswissenschaft und Wirtschaft ausgerichtet ist. An der familienfreundlich ausgerichteten Fernuni sind vier Fakultäten zu erreichen. Dort haben Sie die Wahl von Bachelor- und Masterstudiengängen, deren Abschlüsse international anerkannt sind. Während Sie in diesen Fällen Zugangsvoraussetzungen erfüllen müssen, steht Ihnen die Teilnahme am Akademiestudium ohne Voraussetzungen offen. Sofern erforderlich haben Sie Gelegenheit zur Teilnahme an studienvorbereitenden Kursen, wobei es sich um Brückenkurse für Mathematik handeln kann.

Die Apollon Hochschule

Bei dieser Fernuni stehen die Gesundheit, das Management und Sprachen im Vordergrund. Schließlich handelt es sich um die Hochschule der Gesundheitswirtschaft. Vier Jahre in Folge macht die Hochschule als laut Fernstudiumcheck beliebteste Fernhochschule auf sich aufmerksam. Im vielfältigen Angebot befinden sich Bachelor-Studiengänge wie das Sozialmanagement und Masterstudiengänge.

Weiterlesen Die grössten Fernuniversitäten in Deutschland

Bei welcher Fernuni kann ich Jura studieren?

Wenn Sie sich für ein Jurastudium interessieren und dieses neben Ihrem Job von zuhause aus beginnen möchten, ist ein Fernstudium eine beliebte Möglichkeit. Doch im Gegensatz zu anderen Studiengängen wird Jura in einer Fernuni nicht standardmäßig angeboten und erfordert die Einholung von Informationen, an welcher Fernuniversität Sie Jura studieren und Ihr erstes sowie das zweite Staatsexamen ablegen können.

Zeitlicher Aufwand und Berufsmöglichkeiten nach einem Jura Fernstudium

Die Entscheidung für ein Jurastudium auf dem zweiten Bildungsweg führt Sie nicht in erster Linie zu einer Universität an Ihrem Wohnort. Immer mehr Menschen studieren zu einem Zeitpunkt, zu dem sie bereits mit beiden Beinen im Berufsleben stehen und ihren eigenen Lebensunterhalt verdienen. Haben Sie beispielsweise eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsgehilfin absolviert und entscheiden sich später für ein Jurastudium, müssen Sie bei der Einschreibung in einer Fernuniversität nicht aus dem Beruf ausscheiden und können Jura in einer Fernuni ganz einfach berufsbegleitend studieren.

Die Fernuni in Hagen ist eine beliebte Adresse zum Jura studieren und bietet den Studiengang als Teilzeit- oder Vollstudium an. Zwischen dem Studium an einer klassischen Universität und der Fernuni gibt es im Bezug auf den Abschluss Unterschiede, die Sie vor der Anmeldung kennen und beachten sollten. Sie schließen Ihr Studium nicht klassisch mit dem ersten Staatsexamen, sondern direkt als Bachelor of Laws ab. Anschließend können Sie bis zum den Master of Laws weiterstudieren und die Grundlage für eine Tätigkeit in der Rechtsanwaltskanzlei schaffen. Der Abschluss an der Fernuniversität berechtigt Sie allerdings nicht dazu eine eigene Kanzlei zu eröffnen oder als Richter tätig zu werden. Um einen gültigen Abschluss als Volljurist mit allen beruflichen Möglichkeiten zu erhalten, ist der Besuch einer klassischen Universität notwendig. Hier können Sie sich die Scheine vom Studium für Jura in einer Fernuni anrechnen lassen und die Studienzeit damit verkürzen.

Schwierigkeiten beim Fernstudium für Juristen

Das Jura Studium setzt auf theoretische und praktische Wissensermittlung. Auch wenn Sie an einer Fernuni Jura studieren, müssen Sie sich nach Vorschrift für ein Praktikum anmelden und Ihr erlerntes Wissen in der Praxis vertiefen. Innerhalb Deutschlands empfiehlt sich für angehende Juristen die Fernuni in Hagen, wo Sie berufsbegleitend oder im Vollstudium Jurist werden und in einer Studienzeit von 3 bis 6 Jahren Ihren den Master of Laws machen können.

Weiterlesen Bei welcher Fernuni kann ich Jura studieren?

Kurzfilm über die FernUniversität in Hagen

Kurzfilm über die FernUniversität in Hagen

Was haben eine Schauspielerin, ein Rechtsanwalt und eine Entwicklungshelferin gemeinsam? Und was ein Informatiker und eine Personalberaterin? Richtig: Sie alle studieren an der FernUniversität in Hagen. Wie sie dazu gekommen sind und was sie motiviert – das und noch einiges mehr seht ihr am besten selbst.