Was ist ein Fernstudium? Die Frage möchte ich im nun folgenden Beitrag beantworten

Hierzu ist im ersten Moment einmal notwendig zu sagen, was ein Studium ist. Bei einem klassischen Studium spricht man auch von einem Präsenzstudium. Die Präsenz in dem Wort bezieht sich vor allem darauf, dass man an einem festen Ort studiert und in den Vorlesungen an einer Universität präsent sein muss. Ob dies nun mit Anwesenheitslisten nachvollzogen wird oder nicht, soll an der Stelle egal sein. Wichtig ist, dass das Studium an einem bestimmten Ort stattfindet. Die Vorlesungen, Prüfungen, Dozenten und Professoren sind alle an diesem Ort und lehren die Studierenden die Inhalte.

Was ist ein Fernstudium und wodurch unterscheidet es sich vom Präsenzstudium?

Das Fernstudium ist das genaue Gegenteil. Bis zum Punkt der Einschreibung ist soweit alles gleich, jedoch wird es danach sehr unterschiedlich. Bei einem Fernstudium ist man zwar an einer Hochschule eingeschrieben und hat auch offiziell den Status eines Studenten, jedoch werden keine Vorlesungen im klassischen Sinne besucht. Die Inhalte werden über verschiedene Medien vermittelt und der Student muss diese viel autodidaktischer aufnehmen.

Während man bei einem klassischen Studium zu bestimmten Zeiten die Inhalte in Form einer Vorlesungen „konsumieren“ kann, ist dies beim Fernstudium vollkommen anders. Es gibt hier viele verschiedene Modelle, wie die Inhalte vermittelt werden können.

Vorlesung online – gestreamt oder im Archiv

Weiterlesen Was ist ein Fernstudium? Die Frage möchte ich im nun folgenden Beitrag beantworten